Neues Thema starten

Gutschrift Erstellung für dawanda Bestellung

Hallo Jan,
wenn ich eine Rücksendung eines Dawanda Produkts bekomme, muss ich ja eine Gutschrift erstellen. Für die Storno Rechnung benötige ich eine neue Rechnungsnummer (mit neuem Nummernkreis). Habe ich eingerichtet. Pflichtangabe ist auch die normale Rechnungsnummer und Rechnungsdatum.
Wie gehe ich da vor, da es ja nur ein Feld für Rechnungsnummer bzw. Rechnungsdatum gibt?
Was muss ich hier beachten?

Du markierst einfach die Bestellung, für die du eine Gutschrift erstellen willst.
Dann klickst du auf Mehr / Storno, bearbeitest die Gutschrift wie gewünscht und klickst auf Speichern & Rechnung erzeugen.
ja, das ist mir schon bekannt. Aber dann weiss ich nicht, wo ich die Rechnungsnummer der Original Rechnung und Rechnungsdatum eingebe. Da eine Storno Rechnung wieder eine eigene Nummer benötigt, finde ich kein Feld dafür... Und gebe ich bei Zahldatum das Rückzahlungsdatum an oder das Datum wann der Kunde gezahlt hat?
Die Stornorechnung erhält doch automatisch eine Nummer, sobald du die Rechnung erstellst. Die Original Rechnungsnummer kannst du nirgendwo eingeben. Auf der Stornorechnung wird ausgegeben "Storno-Rechnung für Auftrag xxxx". Bei Zahldatum kannst du das Rückzahldatum angeben, würde ich sagen.
ok, vielen Dank! Dann schau ich noch mal, wie ich das mache. Als Pflichtangaben bei Stornorechnungen soll nämlich Rechnungsnummer und -datum der Originalrechnung angegeben werden...

Und wie erstellt man eine DaWanda-Teilstorno, wenn z.B. 1 von 2 Artikeln retourniert wurden und dem Kunden der Betrag von einem einzelnen Artikel gutgeschrieben wurde?


Die Positionen bei DaWanda-Stornos/Gutschriften sind ja fix und lassen sich nicht editieren. Gibt es da einen sinnvollen Workaround?


Danke & LG

Wenn du Mehr / Storno klickst, solltest du die Positionen bearbeiten können. In dem Fall löscht du einfach die Position, die nicht zurückgesendet wurde.


Viele Grüße, Jan

Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen