Neues Thema starten

Artikelverwaltung / Inventur

Hallo Jan,

ich habe ein paar Fragen zur Artikelverwaltung.

Ich würde diese gerne für eine Inventur nutzen. Wenn ich jetzt die Anzahl eines Artikels eingebe...und ein Kunde bestellt bei Dawanda genau diesen Artikel. Wann wird der Lagerbestand vom System korrigiert ?
Erst wenn ich eine Rechnung erstelle oder bereits wenn ich billbee aktualisiere ?? Letzteres wäre natürlich schöner.
Und gibt es auch die Möglichkeit eine Inventarliste zu erstellen ?
Meine Bank möchte vierteljährlich eine Bestandsliste haben...deshalb muss ich wissen, ob es überhaupt für mich Sinn macht, die Artikelverwaltung von billbee zu nutzen. Wäre natürlich schön, da billbee eine Schnittstelle für Dawanda & Strato bietet.

Freue mich auf eine Antwort !
Liebe Grüße
Maren

Ach..das sollte doch eine Frage sein und keine Idee !!!
Hallo Maren,

ja genau. Sobald eine Bestellung eingelesen wird oder du eine von Hand anlegst, oder Bestellmengen änderst, wird der Lagerbestand angepasst/reduziert.

Inventarliste gibts noch nicht, kommt aber demnächst. Du kannst jetzt schon eine CSV Datei mit allen Artikeln erzeugen, da stehen die Lagerbestände auch mit drin.

Wäre natürlich schön, da billbee eine Schnittstelle für Dawanda & Strato bietet.

Wie meinst du das genau?

Viele Grüße, Jan
Hallo Jan, vielen Dank für die schnelle Antwort ! Dann ist eigentlich alles geklärt :) "Wäre natürlich schön, da billbee eine Schnittstelle für Dawanda & Strato bietet." - das sollte nur heißen, dass ich mich ungern nach einer anderen Möglichkeit umgesehen hätte...da ich billbee sehr gerne nutze und es für die Artikelverwaltung praktisch ist, da durch das Einlesen der Bestellungen der Warenbestand automatisch angepasst wird. Vielen Dank & Viele Grüße Maren

Hallo zusammen, 


ich möchte das Thema noch mal aufleben lassen. Gibt die Möglichkeit den Lagerbestand eines Artikels erst abzuziehen, wenn die Bestellung einen bestimmten Status hat oder die Rechnung/ der Lieferschein erstellt wurde? 


Viele Grüße

Chris


Hallo Chris,


nein, die Möglichkeit gibt es aktuell nicht.

Das wird sich auch kurzfristig nicht ändern, weil es den Ablauf verkomplizieren würde.


Viele Grüße, Jan

Hallo Jan,
da wir jetzt 2018 sind, frage ich auch nochmal weiter:
habe ich es richtig verstanden, dass ich für eine Inventur die online-Lagerbestände erst mit der Billbee-Excell exportiere, damit ich sie im Lager prüfen kann, und danach wieder in Billbee importiere?
Wie läuft dann der Import? Und wie sorge ich dafür, dass Lageranpassungen, die durch Bestellungen während des Inventurs verursacht wurden, berücksichtigt werden?
Vielen Dank schon mal.
Viele Grüße,
Leen

 

Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen