Neues Thema starten

Jtl Import

Hallo ich habe jetzt einmal den import der bestellungen in die jtl wawi getestet.
Es sieht echt super aus , es werden alle nötigen angaben mit übertragen.
Das einzige das stört ist das er als auftrags nummer die ext nummer nimmt , was zu problemen führt.
Die Wawi sollte die nummer vortlaufend selber setzen , genauso ist es mit der Kundennummer.
Ich habe testweise in diesem Tag den inhalt gelöscht :
  • 1234

  • So hat er die nummer selber vergeben.
    Wenn wir das gelöst bekommen wäre das super und ihr hättet einen neuen Kunden.
    Ich kann meinen Mitarbeitern nicht zumuten jeden Tag die xml datei händisch zu ändern , das wäre einfach zu aufwändig.


    Grüße

    Benny




    Hallo,

    ich finde es zwar ungewöhnlich, dass die bestehende Bestellnummer überschrieben werden soll, aber klar - ich kann den Export um zwei Parameter erweitern, so dass du die Übertragung von Bestell- und Kundennummer deaktivieren kannst.

    Viele Grüße, Jan
    Hi ja das wäre super. Da wir noch viele bestellungen von anderen Portalen bekommen und alles in der wawi zusammen laufen muss , können wir die von modified gemachten Bestellnummern nicht verwenden , da es sonst überschneidungen gibt. Als information sollte sie als ext. nummer erhalten bleiben. Jetzt habe ich das problem das ich mit meiner e-mail adresse ein konto eröffnet habe um das zu testen und ich jetzt für die Firma ein Konto eröffnet habe. Beim einbinden des Shop sagt er mir aber jetzt das Passwort wäre falsch. Ich habe mein anderes Konto aber schon gelöscht. Das hätte ich vielleicht nicht tun sollen oder ??? bekommen wir das wieder geregelt ? Der neue account hat die e-mail info@jehaversand.de gruß benny
    Kein Problem, in dem Skript ist ein Zugriffsschlüssel kodiert, der mit dem Benutzerkonto zusammenhängt, über den das Skript heruntergeladen wurde. Du musst also nur in dem neuen Billbee Account das Skript nochmal herunterladen und auf den Server einspielen.
    Jau super hat geklappt. Sagst du bescheid wenn du den export angepasst hast ? gruß benny
    Ja, ich melde mich hier nochmal zu Wort.
    Hallo Jan , ist es doch nicht so einfach wie gedacht ? Oder bist du bis jetzt noch nicht dazu gekommen ? gruß benny
    Hallo Benny,

    noch nicht dazu gekommen.
    Ich melde mich, wenn es eingebaut ist.

    Viele Grüße, Jan
    Hallo Benny, so, der JTL Export ist jetzt konfigurierbar. Bei Einstellungen / Datenexporte / JTL kannst du aktivieren, dass weder Kunden noch Bestellnummer übermittelt werden.
    Hallo Jan,

    das sieht super aus und funktioniert.
    Vielen dank für den support *Daumen hoch*

    Grüße Benny
    Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen