Neues Thema starten

Versand aus Bestelldetails, Versandstation nicht mit Rechnungsnummer

Hi,

folgende Anregungen möchte ich gerne mitteilen:

1. Es wäre schön, wenn man aus den Bestelldetails heraus eine Versandmarke generieren könnte. Wenn ich es richtig verstanden habe geht das nur aus der Bestellungen-Übersichtsseite heraus und über die "Versandstation" mittels der Rechnungsnummer.

2. Die Versandstation arbeitet mit der Rechnungsnummer. Das ist leider problematisch, da ich so dazu gezwungen bin eine Rechnung zu generieren, auch wenn ich es noch nicht will oder kann. Aus welchen Gründen auch immer - evtl. möchte ich als Billbee-Nutzer zwar versenden, aber noch keine Rechnung generieren.

Aber das eigentliche Problem ist das "Leistungsdatum". Rechtlich besteht eine Verpflichtung zur Angabe des Liefer- bzw. Leistungsdatums auf der Rechnung. Das bedeutet das im Versandhandel in der Regel das Lieferdatum auf der Rechnung anzugeben ist. Daher bewerte ich es auch problematisch, dass die Rechnungsvorlage so erstmal kein Lieferdatum vorsieht (es muss über Platzhalter hinzugefügt werden als "Notlösung"). Da man die Rechnung aber auch generieren kann ohne ein Lieferdatum/Leistungsdatum zu haben, generiert man ggf. ungültige Rechnungen.

Bin ich mir also darüber im Klaren, dass ich eine Rechnung nicht ohne Angabe des Leistungsdatums verfassen darf, so generiere ich meine Rechnung erst dann, wenn ich versendet habe bzw. das Liefer/Leistungsdatum kenne. Ich kann dann natürlich auch keine Rechnungsnummer in der Versandstation eingeben... da ich die Rechnung ja erst nach dem Versenden generieren kann.....

Eine "einfache" Lösung für die Versandstation wäre die Möglichkeit auch mit dem Wert in der Spalte "Bestellung" suchen zu können (bei Dawanda dann die Bestellungsnummer")

Was den rechtlichen Aspekt der Leistungsdatums auf der Rechnung betrifft darf das Generieren der Rechnung ohne Leistungsatum meiner Meinung nach schlicht und ergreifend nicht möglich sein.

Denkbar ist allerdings die Angabe einer Lieferscheinnummer (die dann aber wieder das "Leistungsdatum" konkret ausweisen muss) oder einem pauschalen Hinweis, dass das Leistungsdatum dem Rechnungsdatum oder dem Lieferscheindatum entspricht (was aber evtl. nicht unbedingt der Fall ist....). Blödes Thema!

http://www.akademie.de/wissen/lieferdatum-leistungsdatum-rechnung

Schöne Grüße Michi

Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen