Neues Thema starten

Beauftragung von fulfillment-Dienstleistern anstatt klassischer Versandunternehmen

Hallo,


mich würde sehr interessieren, ob es (bereits oder in absehbarer Zeit) eine Möglichkeit gibt, im Rahmen des Versandwegs z.B. Amazon FBA auszuwählen.


Beispiel:

Waren werden über den eigenen Online-Shop verkauft, sind jedoch vollständig bei Amazon eingelagert und werden dort (erst) versandt, nachdem man manuell über die dortige Webseite einen entsprechenden Versandauftrag absetzt (Multichannel-Versand). Dies ist umständlich, da Empfänger und zu versendende Waren nochmal von Hand eingegeben werden müssen.


Frage:

Kann billbee diese Informationen an Amazon FBA automatisch übermitteln, so wie z.B. an den Packservice vom Komponentenportal (siehe https://youtu.be/OtJ1m5dTz04)? Ist bekannt, ob eine solche Funktion/Schnittstelle von Amazon überhaupt unterstützt wird? 


Ein zeitsparender Prozessablauf wäre der, dass nach dem Bestellimport nicht nur automatisch entsprechende Rechnungen erstellt und versendet werden, sondern mit einer entsprechenden Regel die Daten auch gleichzeit an Amazon FBA übermittelt werden, sodass der Versand sofort ausgelöst werden kann.


VG Andreas


1 Kommentar

Hallo Andreas,


ja wir haben Amazon FBA als Versandweg angebunden. Allerdings geht das noch nicht vollautomatisch, sondern muss wie ein normaler Versand manuell durchgeführt werden.


Eine Regelaktion, die das automatisieren kann, ist aber schon in Vorbereitung.


Viele Grüße, Jan

Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen