Neues Thema starten

Gambio > Billbee > Dawanda > Billbee

 Hallo,


ich entschuldige mich schon mal Vorweg für vielleicht "blöde" Fragen.


Ich habe derzeit etwas über 250 Artikel bei Dawanda und baue gerade einen Gambio GX3 Shop auf.


Da ich im Gambio Shop im Gegensatz zu Dawanda mit Eigenschaften (Farbe und Größe) arbeiten kann, habe ich dies natürlich gemacht.


Bei Dawanda ist jeder Artikel einzeln drin (verschiedene Farben)


Wenn ich jetzt bei Billbee Artikel aus Gambio importiere, dann sehe ich nur 1 Artikel und nicht z.b 50 (weil 50 Farben hinterlegt sind)


Jetzt habe ich gerade mal einen Artikel in meinem Shop gekauft und dann ist er auch bei Billbee richtig drin.


Muss oder soll ich am beste alles aus meinem 1x kaufen?


Kann ich aus Billbee diese Artikel nach Dawanda exportieren? oder muss ich nochmal die "nur derzeit etwas über 250" Artikel einzeln nochmal anpacken, da ich im Gambio Shop andere Artikelnummern und Texte habe.


Über eine Antwort würde ich mich freuen.


1 Person hat diese Frage

Gibt es hier schon eine Info? Mich interessiert das gleiche Thema. Für mich ist das ein Ausschlusskriterium für Billbee, falls das hier nicht gehen sollte.

Hallo Jonas,


du kannst Artikel zu DaWanda exportieren, falls das deine Frage ist?

Sorry. Ich meine den Import von Gambio, wenn ich dort die Artikeleigenschaften verwende. D.h. ich habe ein Shirt in den Größen M, L und XL, aber es wird beim Import nur ein Artikel importiert. Das nützt mir natürlich gar nichts. Ich will ja alle Artikel mit den entsprechenden Stückzahlen in Billbee haben und verwalten können. Sonst kann ich auch die Verwaltung in Gambio weiter nutzen.

 

Ja, das Problem ist bekannt und liegt an einer Einschränkung der Gambio API. Leider können wir die Varianten bei den Produkten da aktuell nicht auslesen.

Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen