Neues Thema starten
Implementiert

Ist real.de als Shopanbindung geplant?

Ich wollte mal hören ob das aktuell oder in Zukunft geplant ist

und was andere BillBee Nutzer davon halten?


1 Person gefällt diese Idee

Würde ich gut finden

Fände ich auch prima! gerade wenn es darum geht Artikel dort zu listen.

 

Wäre eine Prima Erweiterung! Das ist der alleinige Grund, warum wir bisher um real.de einen Bogen machen.

Hallo,


ja, ist definitiv für die nähere Zukunft geplant!


1 Person gefällt dies

Na was hab ich denn da entdeckt? Aber leider zu früh gefreut, leider falsch ;/image


Wie gesagt, kommt bald :)


1 Person gefällt dies
Ich nehme Sie beim Wort :D Apropos 'Sie': Ich sehe gerade, dass wenn man auf 'Gefällt mir' bei einem Kommentar klingt, dann steht dort danach "Sie gefällt dies". Das sollte doch wohl eher "Ihnen gefällt dies" heißen. Ist aber ein niedlicher Fehler ;)

Ja, das hier ist eine indische Software - da haperts manchmal noch mit der korrekten Lokalisierung :)


2 Personen gefällt dies

real.de geht auch über das Shopware Plugin wenn man Shopware einsetzt.

Hey Mario, Danke für den Hinweis, das haben wir auch schon gelesen, ist für uns aber leider nicht interessant, da wir Shopware nicht verwenden. Für andere ja vielleicht durchaus Beste Grüße

Hallo zusammen,


Es gibt ein paar Kunden, die sich ebenfalls eine Anbindung wünschen, allerdings ist die Nachfrage noch recht gering und wir können aufgrund von Ressourcen eine Umsetzung aktuell nicht einfach so machen.


Daher haben wir überlegt (Ankündigung kam auf der diesjährigen "meet Billbee"), solche Features in einer Art Crowdfunding umzusetzen.

Wir suchen jetzt also für die Anbindung an real.de (Auftragsimport + Bestandsabgleich) Kunden die bereit sind, sich an den Entwicklungskosten zu beteiligen:


Wenn jemand interessiert ist und die Entwicklung des Features gerne unterstützen möchte, bitte kurz bescheid sagen (support@billbee.de).


Viele Grüße & Danke, 

David

Hallo,


wie hoch ist denn der geplante Betrag? MIr wäre ein öffentliches Crowdfunding lieber...


Stanley



Hallo Stanley,


ja, generell planen wir das auch als öffentliche Crowdfundings (öffentlich heißt, öffentlich für alle Billbee User).

Der "real.de" Fall ist sozusagen ein erster Test, den wir noch manuell abwickeln. Wenn das gut klappt, werden wir im nächsten Jahr für solche Themen einen entsprechenden Bereich direkt in Billbee einbauen.

Dort wäre dann auch der aktuelle Stand, etc. sichtbar, ganz klassische wie z.B. auf Kickstarter.


Wie gesagt, mit real.de erstmal so "händisch".


Aber um deine Frage zu beantworten: Wir möchten dafür 2.500 Euro einsammeln und haben 200 Euro als Mindestbeteiligung angesetzt.


Beste Grüße,

David

Uff, dann entfernt aber bitte mal ganz schnell real.de vom eurer Website. Wenn man noch nicht registriert ist kann man ansonsten nicht sehen, dass ihr real.de gar nicht unterstützt... Find ich persönlich nicht in Ordnung.
Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen