Hintergrund:

Billbee kann eBooks / Schnitte / PDF Dateien bereitstellen.

Dazu muss Billbee eine Nachricht an den Kunden/Käufer senden, in der der Downloadlink enthalten ist.

Diese Nachricht soll in der Regel dann gesendet werden, wenn die Zahlung eingegangen ist. Das macht man über Regeln (Einstellungen / Regeln). Die Nachricht wird bei Einstellungen / Benachrichtigungstexte eingerichtet.


Wir die Nachricht auch bei Bestellungen gesendet, die keine digitalen Produkte enthalten, liegt das daran, dass die Bedinung "Downloadartikel" mit der Einstellung "Enthält mindestens einen downloadbaren Artikel" fehlt: