Damit Billbee Zahlungseingänge einlesen kann, muss das PayPal Konto im Vorfeld für den Zugriff durch Billbee freigeschaltet werden. Das geht so:

  1. Logge dich auf der PayPal Seite in dein Konto ein
  2. Scrolle runter bis du auf der linken Seite den Bereich "Verkauf mit PayPal" siehst und klicke auf "Verkäufereinstellungen"
  3. Klicke in der Spalte "API-Zugriff" auf "Aktualisieren"
  4. Wähle Option 1 und klicke auf "API-Genehmigungen hinzufügen oder bearbeiten"
  5. Klicke auf den Button "Neuen Drittanbieter hinzufügen"
  6. Gib folgenden Benutzername für Genehmigungen ein: info_api1.rechnungsdruck.com
  7. Klicke auf den Button "Nachschlagen"
  8. Setze einen Haken bei den folgenden beiden Punkten und klicke danach auf "Hinzufügen":
  • Abrufen von Informationen zu einer einzelnen Transaktion.
  • Durchsuchen Ihrer Transaktionen nach Artikeln, die spezifischen Kriterien entsprechen, und Anzeigen der Ergebnisse.