Einleitung

Benachrichtigungstexte sind anpassbare Textvorlagen, über die Kunden über bestimmte Ereignisse informiert werden können.

Beispiele sind die folgenden Vorgänge:

  • Eine Bestellung wurde bezahlt
  • Eine Bestellung wurde versendet
  • Eine Rechnung wird dem Kunden per E-Mail gesendet


Einrichten

Die Einrichtung der Texte erfolgt auf der Seite Einstellungen / Benachrichtigungstexte.

Dort können beliebig viele Texte hinterlegt werden, z.B. auch unterschiedliche Texte pro Shop. Wie diese auch in anderen Sprachen hinterlegt werden können, kannst du unten nachlesen. 

Der Text kann Platzhalter enthalten, die dann beim Senden durch die konkreten Werte wie Kundenname oder Bestellnummer ersetzt werden.

Der Betreff ist nur relevant, falls die Benachrichtigung als Email versendet wird.



Wichtig: An dieser Stelle wird noch nicht festgelegt, ob und wie diese Texte versendet werden. Dazu müssen noch Regeln angelegt werden. Details dazu hier in der Hilfe.


Platzhalter

Ein Text kann diverse Platzhalter enthalten, die vor dem Senden durch die konkreten Werte der Bestellung ausgetauscht werden. Die unterstützen Platzhalter sind hier aufgelistet: Platzhalter


Sendeart

Nachrichten können über zwei Wege an den Kunden gesendet werden:

  • Email
  • Programmierschnittstelle des Marktplatzes / Shops

Das Problem ist, dass nicht bei allen Kunden die Email Adresse bekannt ist und auch nicht alle Marktplätze das Senden von Nachrichten zulassen.

Es gibt daher auch die Möglichkeit mit der Option Erst Email, dann über die API zuerst eine Zustellung per E-Mail vorzunehmen. Falls die Email Adresse des Kunden nicht bekannt ist, wird die Nachricht über die API des Marktplatzes / Shops zugestellt.

Die Art der Zustellung wird nicht hier bei den Textvorlagen definiert, sondern beim festlegen der Regeln


SMTP Server

Bei der Zustellung per Email ist zu beachten, dass der Versand über den Billbee Email Server aber mit der im Benutzerkonto hinterlegten Email Adresse als Absender erfolgt. Das kann zu einer Klassifizierung der Nachricht als Spam führen, weil der Billbee Email Server ja eigentlich nicht autorisiert ist, in deinem Namen Emails zu versenden.

Daher ist es möglich (und auch empfehlenswert), auf der Seite Einstellungen / Allgemeine Einstellungen / SMTP Server den eigenen SMTP Server für den E-Mail Versand zu konfigurieren.


HTML Formatierung

Eine weitere Funktion in dem Bereich der Benachrichtigungstexte ist die, dass du ab sofort die Texte in HTML formatieren kannst. So kannst du das Aussehen deiner Benachrichtigung individuell gestalten.

Bei Dawanda gibt es diese Funktion nicht, bzw. die Formatierungen werden nicht übertragen, da dort nur Text übermittelt werden kann.


Wenn du HTML Anpassungen durchführen willst, musst du in das Häkchen "ist HTML Code" aktivieren. Dann werden verschiedene Möglichkeiten der Anpassung sichtbar (2). 



Mehrsprachigkeit der Benachrichtigungstexte

Als Händler hat man verschiedene Kunden aus verschiedenen Ländern. Damit jeder Kunde auch in seiner Landessprache angesprochen wird, gibt es in Billbee verschiedene Möglichkeiten im Bereich Sprachen. Welche das alles sind, kannst du hier nachlesen. 


In diesem Zuge, kannst du auch die Benachrichtigungstexte in verschiedenen Sprachen anlegen, damit auch die Mails an deine internationalen Kunden in der richtigen Sprache versendet werden. Dafür musst du zuerst die verschiedenen Sprachen in Billbee hinzufügen, wie das funktioniert, kannst du hier nachlesen. Um die jeweiligen Texte und Dokumente in der Sprache des Kunden zu erzeugen und zu versenden, muss die Sprache des Kunden eingestellt werden. Dies funktioniert auch automatisch, sodass die Sprache des Kunden im System erfasst wird. Diesen Vorgang kannst du  per Regel einstellen. Eine Anleitung dazu gibt es hier für dich zum nachlesen. 


Sind alle diese Einstellungen vorgenommen worden, kannst du nun deine Benachrichtigungstexte entsprechend verwalten. Gehe hierfür in die Einstellungen /Benachrichtigungstexte.

Jetzt siehst du alle deine Texte in der Übersicht. Mit der neuen Funktion ist es nicht mehr nötig, einzelne Texte in jeder Sprache separat anzulegen. Du kannst in dem jeweiligen Layout die Texte für die verschiedenen Sprachen hinterlegen.

Hierfür musst du das entsprechende Layout öffnen, dies wird dir automatisch auf deutsch angezeigt. Um in eine andere Sprache zu wechseln, muss ich oben links bei  1 die Sprachauswahl ändern, in z.B. Englisch durch klicken auf "EN".



Dadurch öffnet sich allem Anschein nach ein neues Layout, es ist aber immer noch das des entsprechenden Textes.


Den Namen des Textes in musst du nicht anpassen, da du in deinen Regeln nur den Namen des Textes auswählst, das aber nichts mit der Sprache zu tun hat.


Nun kannst du deinen Text in englisch hinterlegen (3)

Achtung! Die Texte die in dem Stanrd Benachrichtigungstext verwendet werden, werden nicht automatisch übersetzt, dass musst du selber machen und dann in die entsprechenden Felder einfügen.

Wenn du den Text bearbeitet hast, und dann im Folgenden eine Benachrichtigung in Englisch versenden willst, ist diese mit deinen individuellen Texten ausgestattet. 



Sobald du das Layout speicherst und wieder öffnest, wird es dir zuerst auf deutsch angezeigt, also oben links DE, aber du hast das Layout nun auch in der vorher gewählten Sprache (Hier Englisch) gespeichert. Standardmäßig wird dir aber beim Öffnen das deutsche angezeigt.