Als Händler hat man verschiedene Kunden aus verschiedenen Ländern. Damit jeder Kunde auch in seiner Landessprache angesprochen wird, gibt es in Billbee verschiedene Möglichkeiten im Bereich Sprachen. Einer dieser Bereiche ist der, alle deine Auftragsdokumente in verschiedenen Sprachen bereit zu stellen, ohne 5 verschiedene Layouts einer Rubrik anzulegen (Rechnung DE; Rechnung IT; Rechnungs ESP;....) Es soll ein Layout pro Rubrik erstellt werden, in dem man die Sprachen umstellen kann.


Im Folgendes wird diese Möglichkeit beispielhaft an einem Rechnungslayout gezeigt, ist aber bei allen Auftragsdokumenten in der Vorgehensweise identisch.


Als ersten Schritt gehst du also in dein Standard Rechnungslayout hinein. Dies wird dir automatisch auf deutsch angezeigt. Um in eine andere Sprache zu wechseln, muss ich oben links bei  1 die Sprachauswahl ändern, in z.B. Englisch durch klicken auf "EN".



Dadurch öffnet sich allem Anschein nach ein neues Layout, es ist aber immer noch das Standard Rechnungslayout. 


Nun können, wie normal bei der Erstellung des Rechnungslayouts, alle Bereiche mit Texten je Feld individuell angepasst werden, in Englisch. 

Achtung! Die Texte die in dem Standardlayout verwendet werden, werden nicht automatisch übersetzt, dass musst du selber machen und dann in die entsprechenden Felder einfügen. Die Festen Texte sind für das Englische Layout schon vorübersetzt, bei den anderen Sprachen muss dies selber übernommen werden.


 

Was die einzelnen Bereiche zu bedeuten haben, und welche Einstellungen wie konfiguriert sind, kann hier noch einmal nachgelesen werden. 


Wenn du alle Felder bearbeitet hast, und dann im Folgenden eine Rechnung in Englisch erstellen willst, ist diese mit deinen individuellen Texten ausgestattet. 

Die Begriffe die von uns in dem Formular vorgegeben sind, werden von uns übersetzt, somit ist die komplette Rechnung auf Englisch. 


Sobald du das Layout speicherst und wieder öffnest, wird es dir zuerst auf deutsch angezeigt, also oben links DE, aber du hast das Layout nun auch in der vorher gewählten Sprache (Hier Englisch) gespeichert. Standardmäßig wird dir aber beim Öffnen das deutsche angezeigt.